We are digital architects.
We create digital life_

Pressebereich ETECTURE

Frankfurt, 14. September 2020

ETECTURE entwickelt neues Onlineangebot für Beltz

Die Weinheimer Verlagsgruppe Beltz baut mit einem neuen Angebot für Psychotherapeuten ihr digitales Geschäft weiter aus. Die Plattform psychotherapie.tools basiert auf der E-Commerce-Lösung Shopware und bietet Zugang zu über 2.000 evaluierten Materialien für die verhaltenstherapeutische Praxis. Entwicklungs- und Umsetzungspartner waren die Digital Architects von ETECTURE. 

 

Über ETECTURE. ETECTURE zählt zu den führenden ganzheitlichen Digitalisierungsdienstleistern Deutschlands. Die Digital Architects entwickeln mit Kunden und Partnern digitale Strategien und Geschäftsmodelle und verwirklichen branchenunabhängig zukunftsweisende Lösungen und Services. ETECTURE unterstützt mit aktuell rund 150 Mitarbeitern an den Standorten Frankfurt, Karlsruhe und Düsseldorf, Kunden auf dem Weg zu ihrer Digital Operational Excellence.

Ansprechpartner Jaroschek ETECTURE

Frankfurt, 20. Juli 2020

ETECTURE entwickelt VisitorLog-App zur kontaktlosen Daten-Übertragung während der Corona-Pandemie

Wer zurzeit unterwegs ist, muss in vielen Einrichtungen aufgrund der Corona-Pandemie seine Kontaktdaten hinterlassen. Datenschutz und Aufbewahrungspflicht stellen Betreiber damit vor Herausforderungen. Die VisitorLog-App der Digital Architects von ETECTURE schafft Komfort und Sicherheit sowohl für Betreiber als auch Besucher, indem Kontaktdaten und Aufenthaltszeit kontaktlos mittels QR-Code erfasst und übertragen werden.

 

Frankfurt, 3. März 2020

ETECTURE verstärkt das Marketing mit Tobias Kintzel

Der ganzheitliche Digitalisierungsdienstleister ETECTURE baut sein Marketing aus: Ab sofort übernimmt Tobias Kintzel in der neu geschaffenen Position "Marketing Stratege" den Teamlead im Marketing. Gemeinsam mit seinem Team soll der 45-Jährige die externe Kommunikation strategisch ausbauen und den standortübergreifenden Vertrieb bei der Neukundengewinnung unterstützen.

 

Düsseldorf, 31. Januar 2020

ETECTURE übernimmt Digitalagentur typ zwo digital

Die ETECTURE GmbH setzt ihren Wachstumskurs fort: Sie übernimmt die Digitalagentur typ zwo digital und führt deren Mitarbeiter mit dem bereits bestehenden Standort Düsseldorf zusammen. Geschäftsführer der dazu neu gegründeten ETECTURE Düsseldorf GmbH ist Bastian Naurath, der zuvor als Gründer und Geschäftsführer die typ zwo digital aufgebaut hat.

 

Karlsruhe, 10. Dezember 2019

ETECTURE entwickelt Tool zur automatisierten Texterkennung in Fahrzeugscheinen

Zusammen mit dem Logistikunternehmen MOSOLF SE & Co. KG haben die Digital Architects von ETECTURE ein Tool zum Scannen von Fahrzeugscheinen entwickelt. Ziel ist das automatisierte Auslesen der im Fahrzeugschein gespeicherten Informationen in Textform. Die manuelle Erfassung der Daten ist mühsam und Fehleranfällig. Das Tool soll diesen Prozess deutlich vereinfachen und beschleunigen.

 

Frankfurt, 18. April 2019

ETECTURE setzt mit Ruben Horbach verstärkt auf Innovation & Digital Strategy

ETECTURE setzt stärker auf Innovation und Strategie und hat sich für das neue Arbeitsfeld Ruben Horbach geholt. Der Niederländer ist ein erfahrener Innovation Evangelist. Zuvor arbeitete er als Innovation Consultant bei Studio Kraftwerk linked by Isobar, sowie als Head of Innovation für das Londoner Unternehmen Somo. Horbach studierte in Amsterdam Communication & Multimedia Design und ist seit vielen Jahren als Keynote Speaker mit dem Schwerpunkt auf Unternehmensinnovation und -technologien aktiv. 

 

Frankfurt, 2. April 2019

ETECTURE und SaleSphere unterzeichnen strategische Partnerschaft

Mit SaleSphere, einem in Düsseldorf ansässigen Softwareunternehmen für Sales-Enablement-Lösungen und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der mVISE AG, hat ETECTURE einen neuen strategischen Partner für die digitale Zukunft gewonnen. Ziel der verstärkten Zusammenarbeit und Partnerschaft ist es, ganzheitliche Digitalisierungsstrategien für den B2B-Direktvertrieb im gesamten deutschsprachigen Raum zu etablieren.

 

Karlsruhe, 22. Januar 2019

ETECTURE entwickelt für MOSOLF die Blockchain zum digitalen Frachtbrief

Blockchain in der Logistik: Die MOSOLF-Gruppe, einer der europaweit führenden Systemdienstleister der Automobilindustrie, setzt bei digitalen Frachtbriefen auf eine fälschungssichere Blockchain-Lösung von ETECTURE. Die auf der Distributed Ledger-Technologie (DLT) basierende dezentralisierte Anwendung (DAPP) ermöglicht die Absicherung von Prozessen und Dokumenten mittels Smart Contracts. Die von ETECTURE mit Unterstützung von LAWA Solutions durchgeführte Digitalisierungsmaßnahme dient zur Erweiterung und Optimierung der logistischen Prozesse von MOSOLF.

 

Frankfurt, 7. Januar 2019

ETECTURE begrüßt Cloudinary als neuen Partner

Das kalifornische Unternehmen Cloudinary und ETECTURE sind eine enge Partnerschaft eingegangen. Cloudinary ermöglicht mit seiner End-to-End Media Management Lösung den gesamten Media Asset-Workflow zu automatisieren und optimieren. Die neue Partnerschaft ermöglicht es ETECTURE, das bestehende Leistungsportfolio konsequent zu erweitern.

Ansprechpartner

Stephan Jaroschek ETECTURE
Stephan
Jaroschek
Strategic Communication
stephan.jaroschek@etecture.de